Flüchtlingsrat Wiesbaden
 
Startseite Ziele Arbeitsfelder Strukturen Was Sie tun können Projekt "Willkommen" - Deutschkurse Archiv Links Kontakt Willkommen


Projekt "Willkommen!"

Seit Juli 2011 gibt es das Projekt "Willkommen!". Hierfür suchen wir Teilnehmer/innen, die Hilfestellungen bei der Orientierung in Wiesbaden entweder suchen oder leisten möchten und besonderes Interesse an persönlichem und kulturellem Austausch haben. Sie sollten dazu regelmäßig - etwa einmal pro Woche - Zeit haben.

Unser Konzept für das Projekt "Willkommen!" (pdf, 68 KB)

Infos zum aktuellen Stand

Sprechstunde für Interessierte am Projekt Willkommen!:
Mittwoch von 17-20 Uhr.

Bitte per Telefon: 0611 - 49 52 49
oder per Mail einen Termin ausmachen:

e-mail: willkommenwiesbaden@posteo.de

Presse über das Projekt:

Artikel in der FR vom 26.01.16 über Willkommenprojekte in Wiesbaden

Beitrag im ZDF, gesendet am 20.08.14

Frankfurter Rundschau vom 12.2.2013

Wiesbadender Kurier vom 9.2.2013

Artikel im Sensor Januar 2013 (als PDF 531 KB) über drei Neustarter, einer von ihnen ist ein Teilnehmer vom Willkommen! Projekt

Wiesbadener Tagblatt vom 20.11.2012 zur Fotoausstellung, die noch bis zum 28.02.13 in der VHS zu sehen ist

Die Faz hat einen Nachmittag ein Tandem begleitet: Faz vom 9.8.2012

Wiesbadener Kurier vom 9.7.2012

Frankfurter Rundschau vom 21.12.2011

Wiesbadener Kurier vom 29.10.2011

Zum aktuellen Stand: (Juli 2016) Das Projekt läuft weiterhin sehr gut. Seit Winter 2015/16 gibt es auch neue Willkommensprojekte von anderen Trägern wie Evim oder dem Ev. Dekanat - siehe Startseite oder den Artikel in der FR vom 26.01.16 über Willkommenprojekte in Wiesbaden. Nachdem unser Projekt eine Weile eine lange Warteliste hatte und keine Teilnehmer/-innen mehr zur Begleitung von Geflüchteten aufnehmen konnte, haben wir jetzt wieder freie Kapazitäten. Wir freuen uns über alle, die Lust haben jemanden zu begleiten!

(April 2014) Nach dem guten Start im Sommer 2011 läuft das Projekt weiterhin sehr gut. Viele Tandems wurden nach der Laufzeit von einem halben Jahr oder länger erfolgreich und offiziell abgeschlossen. Dennoch haben viele der früheren Tandems weiterhin Kontakt und Freundschaften sind entstanden. Aktuell werden 28 Tandems von den Mitarbeitenden des Projekts begleitet, davon werden sieben Tandems bald beendet sein.
Es gibt auch eine "Warteliste", mit manchmal längeren Wartezeiten, was daran liegt, dass wir Wünsche wie Alter und Geschlecht der Tandem-PartnerInnen berücksichtigen und darauf achten, dass die Personen in ihren Interessen zusammen passen.
Die meisten Menschen, die um Unterstützung anfragen, wünschen sich Hilfe beim Deutsch lernen und soziale Kontakte zu deutschsprechenden Menschen. Aber auch praktische Unterstützung, etwa bei Ausbildungs- oder Wohnungssuche, Begleitung zu Behörden oder ÄrztInnen etc. sind gefragt.

Gemeinsame Unternehmungen für alle Tandemteilnehmer/innen und Freunde wurden organisiert, z.B. zum Sommerfest des Flüchtlingsrats 2012 eine Schnitzeljagd durch die Wiesbadener Innenstadt, im Dezember 2012 Eisstockschießen am Theater, Ende Februar 2013 einen Ausflug ins Mainzer Fußballstadium und im April 2013 gemeinsames Bowling. Von dem Ausflug ins Stadium gibt es Fotos auf diesem PDF (1031 KB).

Weiterhin gab es interne Infoveranstaltungen und Weiterbildungen: Ende März 2014 einen Mittag mit Tips die deutsche Sprache auf anregende und das Lernen fördernde Weise zu vermitteln. Im Januar 2014 zum dritten Mal eine asylrechtliche Fortbildung und im März 2013 zum Thema Duldung (inkl. Film "Wadim"). Im September 2013 fand ein zweitägiges Seminar zum Anti-Bias-Ansatz statt (mit Unterstützung der Amadeu-Antonio-Stiftung und in Kooperation mit dem Infoladen Wiesbaden). Weitere Themen waren 2012 u.a. die psychosoziale Situation von Flüchtlingen in Deutschland sowie Alltagsrassismus.

Von Ende Mai bis Herbst 2013 hing die Ausstellung 'Willkommen - Interkulturelle Tandems' in den Räumen des Stadtteilbistros in Klarenthal, zuvor waren die Photos in der VHS Wiesbaden gezeigt worden.

Im Sommer 2013 startete in Kooperation mit dem Projekt "Willkommen" das Projekt 'get together' in der Helene-Lange-Schule.

 

(C) Flüchtlingsrat Wiesbaden 2011 - 2016